Konzert-Impressionen: Kodaline's Halloween-Show

Kodaline Halloween-Show in der Samsung Hall

Wir mussten lange auf Kodaline warten bis sie nun am 31. Oktober 2018 für ihre Live-Show in die Samsung Hall Zürich kamen. Doch wie sagt man so schön: Gut Ding will Weile haben.

Als erster Support Act erschien der junge, talentierte JC Stewart. In Halloween-Kluft und mit Gitarre erscheint er auf der Bühne und bringt mit seiner charmanten Art das Publikum sofort auf seine Seite. Damit kündigte er an, was an diesem Abend Programm war: Gruselmomente und Gänsehautfeeling – ein auf und ab der Emotionen. JC Stewart nachträglich auf Social Media: «Did I just play the biggest show of my life dressed as a skeleton painter and decorator? You bloody better believe I did. Zurich, that was nuts. Thank you! »

Als zweiter Support Act wirbeln Wild Youth über die Bühne und verbreiten gute (Halloween-)Stimmung. Nach dieser geballten Portion Musik ist die Vorfreude auf Kodaline endgültig entfacht. Und sie enttäuschen ihre Fans nicht. Auch gruselig geschminkt versprühen sie Magie, wenn sie auf der mit Kürbissen und Kürbis-Lämpchen dekorierten Bühne ihre Hymnen wie "All I Want" und "High Hopes" spielen.

Seien Sie dabei, wenn der nächste nationale oder internationale Act die Stimmung zum Brodeln bringt. Wir erwarten Grössen wie Within Temptation, Snow Patrol, Slash und viele mehr.