DIE KÖNIGE DES MODERNEN HARDROCK ZURÜCK IN ZÜRICH!

Nachdem sich „Creed“ 2004 aufgrund interner Querelen auflöste, gründete Lead Gitarrist Mark Tremonti mit Drummer Scott Phillips die neue Band „Alter Bridge“. Kurz darauf taten sich die zwei mit „The Mayfield Four“ Sänger Myles Kennedy und dem ebenfalls von Creed stammenden Bassisten Brian Marshall zur endgültigen Formation zusammen. Myles Kennedy hat bereits mehrmals als Sänger von Slash’s Soloprojekt begeistert und Mark Tremonti rockte mit seinem Soloprojekt Tremonti das Sonisphere Festival 2016. Kommenden Winter gibt’s das Gesamtpaket Alter Bridge endlich wieder live in Zürich! Am Dienstag, 24. Oktober 2017 (20 Uhr) in der Samsung Hall.

Es gibt mittlerweile massenhaft Bands, die sich mit der intensiven Mixtur aus Metal, Hardrock und Alternative beschäftigen, aber nur wenige, die ihr Handwerk dabei so perfekt beherrschen wie die vier Mannen von Alter Bridge. Denn sie haben einen Stil etabliert, der von keiner anderen Band der Welt so gespielt wird, und ihr aktuelles Album “The Last Hero” ist das bisherige Highlight einer beeindruckenden musikalischen Karriere. Das Album ist nicht nur gross, es ist eine Messlatte für alles, was aus diesem Bereich in Zukunft noch kommen will.

Veranstalter

Good News

Wann
Türöffnung
19:00
Beginn
20:00
Wo
HALL
Tickets
Stehplatz
65.-
Abendkasse
70.-
Fragen und Antworten
Die Samsung Hall liegt unmittelbar beim Bahnhof Stettbach. Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit Bahn, Bus oder Tram. Profitieren Sie von 10% auf das ÖV-Billet.
Weitere Informationen rund um Ihren Besuch bei uns, z.B. zu Anreise, Parking, barrierefreier Eingang, finden Sie hier:

Zu den Gästeinfos